spotlight

Schwarzstorch Foto: C. Unger

spotlight

Luftbild Bad Colberg
Foto: K. Leidorf

spotlight

Blumenwiese bei Massenhausen Foto: K. Gründel

spotlight

Teufelsabbiss Foto: C. Unger

Herzlich Willkommen

Naturschutzgroßprojekt Grünes Band Rodachtal - Lange Berge - Steinachtal


logo_gruenes_band_deutschland_01Im Bereich der ehemaligen innerdeutschen Grenze konnte sich aufgrund der Nutzungsruhe und Abgeschiedenheit über Jahrzehnte ein zusammenhängendes Band von wertvollen Biotopen entwickeln, das heutige "Grüne Band". Dieses Rückzugsgebiet für über 1.200 bedrohte Tier- und Pflanzenarten reicht von der Ostseeküste bis in das Dreiländereck Sachsen - Bayern - Tschechische Republik. Das 1.393 km lange Grüne Band umfasst den eigentlichen, meist ca. 50 - 200 m breiten "Todesstreifen" zwischen Kolonnenweg und ehemaliger Staatsgrenze sowie vielerorts auch benachbarte Flächen.

logo_gruenes_band_europaDer einzigartige Biotopverbund zählt zum Nationalen Naturerbe und ist wichtiger Bestandteil des 12.500 km langen europäischen Biotopverbundsystems vom Eismeer zum Schwarzen Meer (Grünes Band Europa). Ein Teil dieses Nationalen Naturerbes soll durch ein Naturschutzgroßprojekt des Bundes gesichert und für die Zukunft dauerhaft bewahrt werden.

Naturschutzgroßprojekte haben den dauerhaften Erhalt von Naturlandschaften sowie die Sicherung und Entwicklung von Kulturlandschaften mit herausragenden Lebensräumen zu schützender Tier- und Pflanzenarten zum Ziel. Mit dem Förderprogramm sollen national bedeutsame Landschaften als Beitrag zum Schutz des Naturerbes Deutschlands und zur Erfüllung supranationaler Naturschutzverpflichtungen gefördert werden.

Das Naturschutzgroßprojekt "Grünes Band Rodachtal - Lange Berge - Steinachtal" gehört derzeit zu den 29 Vorhaben, die der Bund als gesamtstaatlich repräsentative Naturschutzgroßprojekte fördert.

Nähere Informationen zu den in Bayern geförderten Naturschutzgroßprojekten finden Sie hier.

Die Trägerschaft des Projektes hat ein eigens dafür gegründeter Zweckverband übernommen.

  Unterstützt und gefördert durch:
bfnbmub-logo deutsch cmyk 300dpi
logo stmuv kopf a4pf
logo tmuen 1090001 o rgb
 lbv
bn logo ohne hintergrund d cmyk
 sntbundlogo 2012 4c
Landkreise:
Coburg, Kronach, Sonneberg, Hildburghausen