Drucken

Entbuschung

Maßnahmen zur Entbuschung und Förderung der Beweidung wurden im Projektgebiet bereits in vielen Gebieten erfolgreich realisiert.
2002 wurden beispielsweise in der Harraser Leite (Gemarkungen Harras und Bockstadt) für rund 17.800,-€ 13,5 ha verbuschte Magerrasen im Grünen Band entbuscht.
Im Jahr 2007 wurden dort weitere Flächen entbuscht und gemulcht. Durch extensive Schafbeweidung (einmal im Frühjahr, dann ab Mitte Juli)
werden die Halbtrockenrasenflächen offengehalten.

EntbuschungEntbuschung im NSG Bischofsaue
(Foto: Christoph Unger)

Weitere Informationen zu durchgeführten Landschaftspflegemaßnahmen im ABSP-Projekt "Lange Berge" finden Sie hier:

lbv_lange_berge

Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. ABSP-Projekt Lange Berge

  Unterstützt und gefördert durch:
bfnbmub-logo deutsch cmyk 300dpi
Firmierung A4Pf
logo tmuen 1090001 o rgb
 lbv
bn logo ohne hintergrund d cmyk
 sntbundlogo 2012 4c
Landkreise:
Coburg, Kronach, Sonneberg, Hildburghausen